Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das offene Programm
von Training und Beratung Beate Brüggemeier

Bitte melden Sie sich online über unsere Website oder schriftlich per Mail an. Geben Sie uns bitte unbedingt den Namen des Teilnehmers und die vollständige Firmenanschrift bzw. Rechnungsanschrift mit Telefon- und E-Mail-Adresse an. Ihre Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs von uns gebucht. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, melden wir uns umgehend, ansonsten senden wir Ihnen Ihre Anmeldebestätigung mit ausführlichen Informationen auch zum Veranstaltungsort bzw. -hotel.

Die Teilnahmegebühren stellen wir ca. 4 Wochen vor Veranstaltungstermin mit Zahlungsziel (zahlbar vor Trainingsbeginn) in Rechnung.

Bei gleichzeitiger Anmeldung von mehr als zwei Personen zu einem Training erhalten Sie 10 % Rabatt.

Bei höherem Weiterbildungsbedarf im Unternehmen bieten wir Ihnen individuelle Konditionenmodelle. Nähere Informationen erhalten Sie gern von uns persönlich. Rufen Sie uns an unter: Tel. 06192-39369.

Vertretung

Sie können jederzeit anstelle des angemeldeten Teilnehmers einen Vertreter/in benennen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten.
 

Stornierung
Sie können jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Dies ist jedoch nur schriftlich möglich. Bitte beachten Sie, dass wir folgende Gebühren erheben:

  • Stornierungen bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn sind kostenfrei.
  • Bei einer Stornierung ab 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir 50 % der Teilnahmegebühr. Eine Ersatzperson kann jederzeit genannt werden. Es entstehen keine Kosten.
  • Bei einer Stornierung ab 8 Tagen vor Veranstaltungsbeginn ist die volle Teilnahmegebühr zzgl. MwSt. fällig.

Dies gilt auch bei Nichterscheinen des angemeldeten Teilnehmers.

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Nachfrage bzw. Teilnehmerzahl (bis spätestens 10 Tage vor dem geplanten Veranstaltungstermin) oder aus sonstigen wichtigen, von uns nicht zu vertretenden Gründen (z. B. plötzliche Erkrankung des Referenten, höhere Gewalt) abzusagen. Bereits von Ihnen entrichtete Teilnahmegebühren werden Ihnen selbstverständlich zurückerstattet. Weitergehende Haftungs- und Schadenersatzansprüche, die nicht die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit betreffen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt, ausgeschlossen.


Änderungsvorbehalte

Widerrufsbelehrung und Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Der schriftliche Widerruf ist zu richten an: Training und Beratung Beate Brüggemeier, Eddersheimer Str. 6, 65719 Hofheim.

Leistungsinhalte bei Veranstaltungen

Die jeweils angegebenen Teilnahmegebühren beinhalten:

  • Teilnahme am Training
  • Unterlagen
  • Fotoprotokoll


Tagungspauschale und Hotelreservierungen

Die Tagungspauschalen sind nicht im Trainingsbetrag enthalten. Sie erhalten von uns die Kontaktdaten des Hotels. Bitte beziehen Sie sich auf die vereinbarten Konditionen für die für unsere Teilnehmenden reservierten Zimmerkontingente. Die Kontingente sind begrenzt.

Datenschutz/Datenspeicherung

Hinweis nach § 33 BDSG: Die Speicherung und Verarbeitung der Kundendaten erfolgt unter strikter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes.

Die Kundendaten werden zu Abwicklungs-, Abrechnungs- und Werbezwecken (zwei bis dreimal im Jahr eine Mail mit unseren aktuellen Seminarangeboten) in Form von Ihrem Namen, dem Namen Ihres Unternehmens, Ihrer Postanschrift oder der Ihres Unternehmens, Ihrer Telefonnummer sowie Ihrer E-Mail-Adresse gespeichert. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hofheim am Taunus.